• White Facebook Icon
  • White YouTube Icon
  • White Instagram Icon

© 2019 by Oded Reich Baritone

ODED'S BIO

Oded Reich, Bariton, Jahrgang 1985, wurde in Israel geboren. Er studierte an der Jerusalem Music Academy. Nach seinem Studium war er Mitglied bei Opernstudio des Israelische Oper in Tel Aviv. Herr Reich tritt regelmässig weltweit auf als Solist in Opern, Oratorien und Liederabenden.

 

Sein Repertoire umfasst u.a. die Partie des Don Giovanni in Mozarts Don Giovanni, des Conte Almaviva in Le Nozze di Figaro, des Papageno in der Zauberflöte, des Malatesta in Donizettis Don Pasquale, des Belcore in L’elisir d’amore, des Marcello in Puccinis La Boheme, des Vaters in Humperdincks Hänsel und Gretel, Frank in Johann Strauss Operette Die Fledermaus, des Aeneas in Purcells Dido und Aeneas sowie weitere bedeutende Rollen.

Der junge Bariton konzertierte unter anderem mit dem Israel Philharmonic Orchestra unter Zubin Mehta, Israelische Oper, Jerusalem Symphony Orchestra, Israelischen Kammerorchester, Opera Fuoco Paris unter David Stern, Concerto Köln und Barrocade Ensemble. In 2002 gründete er das "Profeti della Quinta-Ensemble". Das Männerstimmen-Ensemble, welches Musik der Renaissance und des Frühbarock aufführt.

 

Oded Reichs Konzertrepertoire umfasst u.a. Bachs h-Moll-Messe, Magnificat, Matthäus- und Johannespassion, die Requiemvertonungen von Mozart, Marcello und Fauré, Rossinis "Petite Messe Solennelle", Haydns "Nelson-Messe" und "Jahres Zeiten" u.v.m. Er nahm an diversen Meisterkursen renommierter Sängerpersönlichkeiten teil, u.a Neue Stimmen und Meisterkurs mit Thomas Hampson am International Vocal Arts Institute in Tel Aviv.